WORKSHOPS

Du willst etwas Besonderes lernen, magst es, Dich zu bewegen, zu tanzen und Neues auszuprobieren? Tanzlicht K unterrichtet Feuerartistik und Tanz (zeitgenössisch, Body Mind Centering (BMC), Authentic Movement und Improvisation) sowie objektzentrierte Bewegungsformen wie Hula Hoop Dance, Poi, Fächertanz und Stab-, Flowerstick- und Levistick-Basics.

Für eine Terminvereinbarung – ob Einzelstunde/n, Workshop oder fortlaufender Kurs – einfach anfragen! Das Angebot richtet sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 7 Jahren. Seit 2012 werden regelmäßig Workshops für Privatpersonen, Schulen (u.A. Projektwoche, AG/laufender Kurs, Festtag, Sportveranstaltung), öffentliche Veranstaltungen (z.B. Stadtfeste und Festivals), soziale Einrichtungen (wie Hort, KiTa, Verein, Nachmittagsbetreuung, Ferienangebot, Unterkünfte für Geflüchtete), Firmenevents oder private Anlässe ((Kinder-)Geburtstag, Ferienbetreuung, Kommunion, Hochzeit, Junggesellinnen-Abschied …) durchgeführt. Zirkuspädagogische Inhalte, wie Rola Bola, Einrad, Akrobatik, klassische Jonglage mit Bällen oder Keulen, Bühnenpräsenz u.A. können ebenfalls durch TrainerInnen aus dem befreundeten Künstler-Netzwerk umgesetzt werden. Ich freue mich über eine Nachricht!



TERMINE

Hula Hoop-Kurs für fortgeschrittene Anfänger, Haus der Jugend, 27.05., 24.06., 08.07. und 22.07.2019, 19:30-20:30, im Anschluss freies Training bis 22:00, Frankfurt-Sachsenhausen: Es sind noch zwei Plätze frei! Die Teilnahme an einzelnen Terminen ist möglich. Anmeldung und weitere Infos per E-Mail an info(at)tanzlicht-k.de

Hula Hoop Kurs für fortgeschrittene Anfänger in Frankfurt

Du hast Interesse an einem fortlaufenden Hula Hoop Dance Kurs in Frankfurt oder suchst Gleichgesinnte zum trainieren? Ab April findet 1x monatlich ein offenes Hula Hoop Training statt. Weitere Infos erhältst Du auf Anfrage.